Du hast die Erfahrung, die Dir in Deinem Leben den nötigen Halt gibt und steckst Dir selbst laufend neue Ziele? Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG als beständiger Arbeitgeber in der Region bietet Dir interessante Möglichkeiten, mit denen Du beruflich stets weiter bergauf kommst. Eine Chance mit vielen vielfältigen Perspektiven, einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktiven Sozialleistungen u.v.m. – Wir möchten mit Dir hoch hinaus.
 
Mitarbeiter mit Schwerpunkt Risikoanalyse und Abwicklung (w/m)
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Unterstützung bei der Abwicklung von bestehenden Risiko- und Meldeprozessen
  • Selbstständige Überwachung von Kredit-, Liquiditäts- und Marktrisiken im Bankenbereich
  • Ansprechpartner für Raiffeisenbanken und internen Kunden
  • Erstellung von Treasury Reportings (Ad hoc Reporting und Analysen)
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere Access und Excel) werden vorausgesetzt
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Wirtschaftliche, naturwissenschaftliche oder ähnliche Ausbildung (Universität/Fachhochschule)
  • Kenntnisse in den Bereichen Risikomanagement oder Controlling von Vorteil
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur aktiven Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • Hohes Engagement, Einsatzfreude und Flexibilität
Wir bieten dir eine motivierende, wertschätzende Führungs- und Teamkultur, sowie Einarbeitung in unser bestehendes Team.

Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.070,10 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Interessiert? Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen! 
Bewirb Dich jetzt online unter www.jobs-raiffeisen-tirol.at
Online seit 25.06.2018
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×